Dienstag, 12. Oktober 2010

Isch habe fertig...




... - oder doch so gut wie!
41 Gläser mit aufgesetztem Likör an ihrem Sonnenplatz
Mehr als 30 Kilo Quitten waren zu verarbeiten! Und danach sehen meine Hände jetzt auch aus. Man vergisst übers Jahr so leicht, wie hart die Früchte sind - mehrere kleine Schnittwunden, bevorzugt am Daumen :-( waren die Folge, aber nun bin ich (fix und) fertig!
Am Samstag und Sonntag habe ich den Likor aufgesetzt, nachdem ich die nötigen Einkäufe erledigt hatte. Das ist jedesmal ein Ereignis - wenn ich bei meinem Discounter mehr als 20 Flaschen Korn aufs Band lege... Zum Glück weisen 40 Zitronen und einige Kilo Zucker darauf hin, dass ich das Zeug nicht trinken (ich mag überhaupt nichts Hochprozentiges!) will! Trotzdem: Nicht gerade mein Lieblingseinkauf des Jahres!!!

Aber 41 Litergläser sind nun voll - und stehen hell und warm auf der Fensterbank. Meine Familie und Freunde kennen das schon: In einer Ecke im Wohnzimmer gibt es für einige Wochen so ein verschämt verstecktes Eckchen, wo sich die Gläser stapeln. In aller Regel lege ich aber ein hauchzartes Deckchen drüber, wegen der Optik...


So sehen entsaftete Quitten nach dem Pürieren aus



Heute standen Entsaften und Quittenbrot auf dem Plan.
Das Brot ist eine Premiere - bisher habe ich die Reste nach dem Entsaften immer entsorgt, aber die Rezepte und Berichte klangen so guuut...


Püriertes Mus mit Zucker und Vanille kurz vor dem großen "Blub"







Bin mal gespannt, ob sich der Aufwand gelohnt hat - die auf Bleche ausgestrichene Masse trocknet noch vor sich hin!  











Nun wird nur noch aus dem Saft Gelee gekocht - aber damit muss ich warten, bis mein Patenkind kommt. Das wollen wir gemeinsam machen!

Kommentare:

Perlentick@koeln.de hat gesagt…

Mmmmhhhh, das sieht wirklich lecker aus. Den Duft von Quitten liebe ich auch ... und Quittengelee könnte ich mit dem Löffel essen. LG Ruth

мαgι¢αη gιяℓ hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
мαgι¢αη gιяℓ hat gesagt…

HIhiHI^^

ich freu mich schon. Sieht nach viel arbeit aus was du da schon gemacht hast. also *respect*

freu mich schon auf morgen und freu mich schon wenn ich dich verwöhnen darf *ggg*

lg magicalgirl