Donnerstag, 11. Juni 2009

Erdbeeren nach Art des Hauses

Diese hübschen kleinen Glasperlen warteten schon lange darauf, passend in Szene gesetzt zu werden. Da kam mir meine "Erdbeerlust" gerade recht - und die ganze Kette duftet nach Sommer ...

Und für den Fall, dass die Erdbeeren diesen Sommer IRGENDWANN auch noch mal reif werden:

Erdbeer - Tiramisu

1 Pfund Erdbeeren
250 g Mascarpone
2 Becher Sahne
50 g Zucker
Löffelbiskuits

Die gewaschenen Erdbeeren pürieren (- Achtung: einige Erdbeeren zum Garnieren zurückhalten.) Einen Teil der Masse in die Form geben, Löffelbiskuits darüber legen, den zweiten Teil der Erdbeermasse daraufgeben.
Die Maskarponecreme zubereiten: Mascarpone mit dem Zucker verrühren, geschlagene Sahne unterheben. Die Masse in die Form auf die Erdbeeren geben. Mit den ganzen Erdbeeren verzieren.

Alternativ: Den Boden der Form mit Löffelbiskuits auslegen, einen Teil der Erdbeermasse daraufgeben. nun einen Teil der Mascarponecreme darüber und noch einmal die Erdbeermasse schichten. Alles mit dem Rest der Mascarponecreme bedecken und mit ganzen Erdbeeren verzieren.

(Lässt sich auch mit Himbeeren und in Himbeergeist getauchte Löffelbiskuits zubereiten.)

Einige Stunden kühlen - und dann: Fruchtigen Appetit!

1 Kommentar:

krümel hat gesagt…

Danke... das hört sich lecker an.
Und von Kalorien hast du ja nichts geschrieben.Hi.Hi.